Hallo Welt!

Was für ein Donnerstagabend! Wir freuen uns über die vielen BesucherInnen bei unserer Eröffnungsveranstaltung am 22. März, die in unserer neuen Ausstellung Die Welt hören in der Humboldt-Box begann, mit einem "Soundwalk" weiterging und schließlich im Umpannwerk Alexanderplatz endete. Wir möchten allen BesucherInnen für ihr überwältigendes Interesse danken!

Ausstellung

Wer darf wessen Klänge aufzeichnen, aufbewahren und weiterverwenden? Inwiefern lassen sich einzelne Musikkulturen voneinander abgrenzen? Was eint etwa die von der AMAR Foundation gesammelte Musik der arabischen Welt – steht sie für eine spezifische Identität? Mit historischen Aufnahmegeräten und -medien sowie in verschiedenen Ausprobierstationen geht die Ausstellung [laut] Die Welt hören diesen Fragen nach.

sdfjkhsdafjasd

kdfjklasdjf

Zur Ausstellung

Veranstaltungen

Dies ist der Beginn eines vielfältigen Veranstaltungsprogramms – mit Soundwalks, Filmvorführungen, einer Konferenz, Konzerten und anderen Formaten. Das Programm findet bis zum 16. September 2018 an verschiedenen Orten in Berlin statt.

Zum Veranstaltungsprogramm